Unsere Weihnachts-Schürze ist ab sofort lieferbar

Ach ja, plötzlich sind wir im Advent.

 

Zumindest mir erscheint das so.

Die Vorbereitungen waren so intensiv, dass man zwar wußte, dass... und natürlich auch daruaf hin arbeitete, aber, so wie in jedem Jahr, stellt man dann doch wieder fest:

- NEIN!!!! Ist es schon wieder so weit?

 

Dabei haben wir doch etwas sehr, sehr schönes für die Weihnachtszeit.

 

Eine Schürze - eine ganz besondere Schürze. Golden glänzt sie und damit auch die Person in der Küche.

Der Latz ist ein stilisierter Baum, der reichlich mit Perlen und Pailletten bestickt ist. Die Kanten der Schürze sind mit einem Band abgesetzt, das Weihnachtsbäume zeigt.

 

Also, was hindert uns, gänzend in der Küche zu stehen und dem festlichen Essen strahlend entgegen zu kochen?

Alles bereit für die Besucher
Alles bereit für die Besucher

Würden Sie so etwas tragen?, werde ich sehr oft gefragt.

Aber Natürlich! Ich trage immer eine meiner Schürzen beim Kochen.

 

"Frühstücken mit Aphrodite" stand von 8.30 - 12.30 Uhr auf dem Programm bei "Die 2 Brüder von Venlo" im Restaurant.

3 Gerichte aus meinem Kochbuch "Die Dinner der Aphrodite" waren ausgesucht für eine spezielle Speisekarte an diesem Tag.

 

Und ich?

Nun, ich begrüßte die Gäste, beantwortete die Fragen, signierte mein Kochbuch und trug zu diesem Anlass die wunderschöne Weihnachts-Schürze "Xmas-tree".

 

Schaut Euch im Shop um, da kann man sie bestellen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0